Handball Jugend

SC lebach und seine Handballzwerge

Seit dem 17.04.2015 gibt es bei uns in Lebach die Handballzwerge! Damit können wir Dir das ultimative Freizeitangebot für dich und dein Kind ab dem Laufalter bis fünf Jahren anbieten. Jetzt fragst Du dich: Was sind die Handballzwerge? Das möchten wir dir an dieser Stelle kurz erklären.

Bei den Handballzwergen wird alles spielerisch und mit viel Freude an der Bewegung umgesetzt. Dabei werden geleitete, strukturierte Spiele eingesetzt, aber auch freie Spiele, die die Kinder selbst entwickeln. Hierzu werden gezielte Angebote in Form sogenannter Bewegungsbaustellen gemacht. Hier können die Kinder sich ausprobieren und in verschiedenen Formen, je nach Entwicklungsstand des Kindes, nutzen.

Neben der „Baustellenarbeit“, bei der wir breit gefächerte Angebote machen, werden wir auch immer einen Teil vorbereiten, der gezielt auf das Handballspiel vorbereitet. Dabei kommen natürlich nicht nur Handbälle zum Einsatz, sondern Bälle verschiedener Größen, Farben und Materialien, aber auch z.B. Sandsäckchen und Schwämme. Darüber hinaus benutzen wir z.B. Schwungtücher, Rollbretter, Seile und Großgeräte. Neben der Förderung von Grob- und Feinmotorik werden ebenfalls die Bereiche Koordination, Gleichgewicht, visuelle Wahrnehmung und Sozialverhalten unterstützt. Dies sind alles Fertigkeiten, die den Kindern im Alltag zugutekommen und sie ebenfalls bestens auf die Anforderungen im Handball vorbereiten. Mit allen Materialien werden sowohl die natürlichen Bedürfnisse der Kinder als auch gezielte Entwicklungsbereiche angesprochen.

Die Begleitung durch eine Bezugsperson spielt gerade für kleine Kinder noch eine große Rolle. Wir möchten dich einladen, gemeinsam mit deinem Kind auf Entdeckungsreise zu gehen und es in seiner Entwicklung zu unterstützen. Da die Angebote dein Kind durchaus auch zum Klettern und Toben anregen ist es natürlich selbstverständlich, dass wir die Baustellen so gestalten, dass sie für dein Kind sicher sind.